Rosenmontagschießen der Kinder

Am 4.3. war im Schützenhaus eine etwas andere Veranstaltung. Anstatt zu schießen, wurde gefeiert. Alle Kinder hatten waren verkleidet und hatten viel Spaß. Zuerst gab es leckere Berliner und anschließend wurde gespielt. Für alle war es ein besonderer Tag.

Jahreshauptversammlung

Am 26.01.2019 fand im Schützenhaus der SG Rethen die alljährliche Jahreshauptversammlung statt. Bei allen Posten, die gewählt werden mussten, kam es zur Wiederwahl.

1.Vorsitzender: Werner Borsum
2. Kassiererin: Birgit Mayer
Schriftführerin : Sandra Hoffmann
Sportleiter: Wolfgang Hampel
Sportwart: Reinhard von Hermanni und Marc Fahrenkohl
Jugendleiterin: Christiane Musch
Mitgliedswart: Olaf Buschendorf

Ebenfalls wurden auch die Kassenprüfer Torsten Borsum und Hartmut Lange wiedergewählt.

Fahnenträger sind weiterhin Torsten Borsum (1. Fahnenträger) und Marc Fahrenkohl (2. Fahnenträger).

Maren Lecke, Werner Beck und Karl-Heinz Rautmann behielten ihre Ämter als Ehrenrat.

Folgende Mitglieder wurden geehrt:
Herbert Wollenweber, für seine 25 jährige Mitgliedschaft erhielt er die Nadel in Silber,
Torsten Borsum erhielt für 40 Jahre Mitgliedschaft eine Nadel in Gold.

Eine besondere Auszeichnung ging an Gabi und Werner Beck für ihre 50 jährige Mitgliedschaft. Beide bekamen eine Ehrennadel in Gold und eine Urkunde.

Nachdem alle neuen Termine für das Jahr 2019 bekannt gegeben waren, ging es zum gemütlichen Teil des Abends über.

Weihnachtsfeier 2018

Am 15.12. fand im Schützenhaus Rethen die alljährliche Weihnachtsfeier statt. Wie immer, war es sehr gemütlich, feierlich und sehr familiär. Als Einstieg gab es leckeren Glühwein, der von den Jugendlichen ausgeschenkt wurde. Anschließend wurden alle Teilnehmer zu Tisch gebeten. Die helfenden Weihnachtswichtel hatten die Tische liebevoll dekoriert. Und während gegessen und getrunken wurde, fand die Bekanntgabe der diesjährigen Sieger vom Weihnachtsschießen statt.

1. Peter Rattay, 74,76 Teiler
2. Wolfgang Hampel, 92,55 Teiler
3. Marc Fahrenkohl, 92,94 Teiler.

Die Jubiläumswanderscheibe gewann Jan Manfras mit einem 18,02 Teiler
Die Damennadel gewann Christiane Musch mit den meisten Übungssätzen.
Die Nadel ab 46 für Damen und Senioren gewann Kathrin Meyer mit 28 Übungssätzen, für die Alters und Seniorenklasse gewann Werner Höfer mit 74 Übungssätzen.
Jahresbester wurde Werner Höfer mit 231 Punkten.

Innerhalb dieses Jahres findet kein Schießen mehr statt. Am 7.1.2019 beginnt das Jahr mit dem Jahreseinklangschießen.

Weihnachtsfeier der Kinder und Jugendlichen

Am 10.12.2018 fand im Schützenhaus die Weihnachtsfeier der Kinder und Jugendlichen statt. Bevor es die leckeren, selbst gebackenen Waffeln gab, fand die Preisverleihung statt. Bei den Kindern qualifizierte sich Joey Elligsen, bei den Jugendlichen Florian Meyer. Gewertet wurden die Ergebnisse der letzten 3 Monate. Jeweils die besten Teiler wurden zusammengezählt. Alle Kinder und Jugendlichen bekamen ihre Anstecknadel und die jeweiligen Gewinner eine Winterscheibe. Jürgen Paduch hatte diese Scheiben liebevoll aufgearbeitet. Die Rucksäcke, die die Gewinner ebenfalls erhielten, wurden von Adelheid Paduch gespendet. Der Kleinste aus der Lichtpunktgruppe, Björn Rath, erhielt einen Trostpreis für seinen unermüdlichen Einsatz. Nachdem der offizielle Teil erledigt war, konnten endlich die leckeren Waffeln, die von Luisa, Heike und Kathrin gebacken wurden, verspeist werden. Es roch köstlich im Schützenhaus. Diese Köstlichkeit ließ sich auch unser 1.Schießsportleiter, Wolfgang Hampel, nicht entgehen. Und um unseren wunderschön geschmückten Weihnachtsbaum noch schöner zu machen, malten alle Kinder Weihnachtsbaumkugeln an. Jede Kugel ist ein kleines Kunstwerk. Als die Feier um 19:00 Uhr zu Ende war, gingen alle satt und zufrieden nach Hause.

Vereinsmeisterschaften 2018

Am 10.11 fanden unsere Vereinsmeisterschaften statt.

Die Ergebnisse:

Luftgewehr:
Vereinsmeister Torsten Borsum 334 Ring
Luftpistole:
Meister i. d. Kl. Damen III Brigitte Meier 358 Ring
Meister i. d. Kl. Herren III Hartmut Klein 324 Ring
Luftgewehr sitzend Auflage:
Meister i. d. Kl. Senioren 0 w Conny Fahrenkohl 312,7 Ring
Meister i. d. Kl. Senioren I w Kerstin Wollenweber 309,0 Ring
Meister i. d. Kl. Senioren II w Eva Lindner 312,4 Ring
Meister i. d. Kl. Senioren 0 m Torsten Borsum 309,5 Ring
Meister i. d. Kl. Senioren I m Jan Manfras 310,4 Ring
Meister i. d. Kl. Senioren II m Frank Lindner 314,6 Ring
Meister i. d. Kl. Senioren III m Horst Ruppert 309,8 Ring
Meister i. d. Kl. Senioren IV m Werner Borsum 305,4 Ring
Luftgewehr stehend Auflage:
Meister i. d. Kl. Senioren I m Andreas Elligsen 282 Ring
Meister i. d. Kl. Senioren II m Wolfgang Hampel 286 Ring
KK 100m sitzend Auflage:
Meister i. d. Kl. Senioren Senioren 0 m Marc Fahrenkohl 304,0 Ring
Meister i. d. Kl. Senioren I m Jan Manfras 304,5 Ring
Meister i. d. Kl. Senioren II m Reinhard v. Hermanni 312,2 Ring
Meister i. d. Kl. Senioren III m Jürgen Paduch 312,0 Ring
Meister i. d. Kl. Senioren IV m Peter Rattay 315,7 Ring
KK 100 m stehend Auflage:
Meister i. d. Kl. Senioren I m Hartmut Klein 295,2 Ring
Meister i. d. Kl. Senioren III m Jürgen Paduch 300,3 Ring
KK 50m liegend/sitzend Auflage:
Meister i. d. Kl. Senioren II w Eva Lindner 300,0 Ring
Meister i. d. Kl. Senioren 0 m Marc Fahrenkohl 298,4 Ring
Meister i. d. Kl. Senioren I m Hartmut Klein 298,7 Ring
Meister i. d. Kl. Senioren II m Reinhard v. Hermanni 299,3 Ring
Meister i. d. Kl. Senioren III m Jürgen Paduch 296,1 Ring
Meister i. d. Kl. Senioren IV m Werner Höfer 282,4 Ring
KK 100m stehend Auflage:
Meister i. d. Kl. Senioren Senioren 0 m Marc Fahrenkohl 258,0 Ring
Meister i. d. Kl. Senioren I m Hartmut Klein 274,8 Ring
Meister i. d. Kl. Senioren II m Reinhard v. Hermanni 268,9 Ring
Meister i. d. Kl. Senioren III m Jürgen Paduch 281,7 Ring
Meister i. d. Kl. Senioren IV m Peter Rattay 244,4 Ring
Schüler A, Luftgewehr
Jahrgang 2005, w Luisa Janßen 165 Ring
Jahrgang 2005, m Sebastian Fischer-Garcia 105 Ring
Schüler B, Lichtpunkt
Jahrgang 2007, m Joey Elligsen 169,9 Ring
Jahrgang 2008, m Phillipp Musch 163,3 Ring
Jugend, Luftgewehr
Jahrgang 2002, w Elisabeth Frank 288 Ring
Jahrgang 2003, m Florian Meyer 309 Ring
Junioren, Luftpistole
Jahrgang 2000, m Leon Janßen 303 Ring

Schützenfest 2018 – die 5. Jahreszeit in Rethen

Nach monatelanger Planung, war es am 10.08.2018 endlich soweit, die 5. Jahreszeit in Rethen begann. Um 18:00 Uhr versammelten sich die Schützen und die Feuerwehr auf dem Marktplatz, um dann gemeinsam zur Kirche zu gehen und dort den Toten zu gedenken. Anschließend marschierten sie zum Schützenplatz und mit einem Böllerschuss wurde das Schützenfest von unserem Bürgermeister Jürgen Köhne durch den Bieranstich eröffnet. Nachdem der offizielle Teil, mit der Bekanntgabe der Bürgerkönigin Janne Heinrich, vorüber war, wurde ordentlich gefeiert. Am Samstag wurde nachmittags eine Kaffeetafel angeboten, die leider nicht sehr gut besucht war. Das Kinderschießen dagegen war ein Erfolg. Um 19:00 Uhr war die Proklamation und die neuen Könige, Königin Kathrin Meyer und König Frank Lindner, wurden begrüßt und die alten verabschiedet. Unsere Kinder waren natürlich auch sehr erfolgreich. Philipp Musch ist unser neuer Lichtpunktkönig und Luisa Janßen die neue alte Jugendkönigin.Im Anschluss an die Ehrungen gab es den Königsehrentanz und anschließend luden die Könige zum Umtrunk ein. Die Stimmung war, wie immer, fantastisch. Das Festzelt war sehr gut besucht und es wurde bis in den frühen Morgen getanzt.

Sonntag um 14:00 Uhr empfingen die Schützen ihre Gäste und als der Ausmarsch um 15:00 Uhr begann, standen an den Straßen jede Menge Fans, die sich das große Ereignis nicht entgehen lassen wollten. Alle hatten viel Spaß. Nach dem Ausmarsch wurde wieder ausgiebig gefeiert und der neue Schützenkönig und der 2. Vorsitzende, Hartmut Klein, der SG-Rethen machten einen Rundgang mit den Kindern und Jugendlichen auf dem Festgelände, Karusellfahren und Schießen natürlich inbegriffen.
Und obwohl das ganze Wochenende ein voller Erfolg war, freuten sich doch alle auf den Montag. Nachdem die Könige alle besucht waren, ging es zurück ins Schützenhaus. Dort hatten fleißige Helferlein schon die Bierbude eingerichtet und die Grillbrude eröffnet. Im Garten war alles gemütlich hergerichtet und viele, viele Gäse waren erschienen, um diesen besonderen Tag mit den Schützen zu feiern. Auch diesmal wurde bis spät in die Nacht gefeiert. Als nach 4 Tagen feiern das Fest zuende war, waren alle Schützen müde aber glücklich.

Video 1:

Video 2:

Video 3:

Video 4:

Video 5:

Video 6:

Königspreisschießen – Preisverteilung

Am 6. August fand nicht nur die Monatsversammlung statt, sondern auch die Auswertung des Königspreisschießens. Sieger des Königspreises war Reinhard v. Hermanni mit einem Teiler von 5.83. Insgesamt nahmen 23 Schützen teil.
Platz 2 Torsten Borsum, 9,05 Teiler
Platz 3 Jürgen Paduch, 9,84 Teiler

Von links nach rechts: Christiane Musch, Wolfgang Hampel, Tobias Münkner und Reinhard v. Hermanni

Außerdem fand die Pokalverteilung für das Schützenfest statt.
Hier gewann Wolfgang Hampel den Pokal der Adler-Apotheke, der durch Tobias Münkner überreicht wurde, mit einem Teiler von 2. 31 T und 8. 122 T.
Reinhard v. Hermanni gewann den Krombacher-Pokal mit einem Gesamtteiler von 173,02.
Der Piazetta-Pokal ging an Christiane Musch mit einem Gesamtteiler von 76,4.
Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern.

Neongolfen mit der Jugend

Am Montag, dem 25.06.2018, fand ausnahmsweise kein Kinder-und Jugendschießen statt. Stattdessen sind die Betreuer mit den Kindern und Jugendlichen mit der S-Bahn in die Stadt gefahren und haben ein Spaßturnier im Neongolfen gemacht. Eine geheimnisvolle Welt empfing uns und es dauerte eine Weile, bis alle sich zurechtfanden. Alle versuchten, so gut wie möglich zu sein und am Ende gab es keine Verlierer, sondern nur Gewinner. Es war ein tolles Erlebnis und alle waren mit Freude dabei.


Die neuen Könige 2018

Am 03.06. war es endlich soweit, die neuen Schützenkönige von 2018 wurden bekanntgegeben. Unsere Schützenkönigin heißt Kathrin Meyer. Nach nur 2monatiger Mitgliedschaft bewies sie, dass das Schießen ihre Leidenschaft ist. Mit einem 95,35 Gesamtteiler, ließ sie Eva Lindner, mit einem Gesamtteiler von 124,05, hinter sich. Um den Titel des Schützenkönigs wurde hart gerungen. Mit einem Gesamtteiler von 34.33 verwies unser Schützenkönig Frank Lindner Hartmut Klein, mit einem Gesamtteiler von 34,52, auf den 2. Platz. So spannend war der Entscheidungskampf noch nie.
Bei den Kindern und Jugendlichen gab es folgende Ergebnisse:
Lichtpunktkönig ist Philipp Musch, mit einem Teiler von 47.
Zweiter ist Joey Elligsen, mit einem Teiler von 66.
Unsere Jugendkönigin heißt, wie im letzten Jahr, Luisa Janßen, mit einem Teiler von 42.
Zweite wurde Rebecca Musch, mit einem Teiler von 58.
Allen Königen und Königinnen, sowie allen Prinzen und Prinzessinnen gratulieren wir ganz herzlich und wünschen ihnen eine schöne Amtszeit.

1 2 3 4 5 14