Erster Damenklönabend im April 2010

Zur Belebung des Schützenhauses wurde ein „Damenklönabend” (im Volksmund auch Hühnerabend) ausgerufen. Die lockere Einladung ging an alle Damen der

  • Schießergebnisse am Damenklönabend
Schützengesellschaft. Geplant ist ein Klönabend bei kleinem Preisschießen und gemütlichem Beisammensein an einem „gewöhnlichen” Schießfreitagabend im 3-monatlichen Abstand.

Dem ersten Aufruf folgten 33 Damen(!!!!) Es wurde ein langer und launiger Abend. Das erste Preisschießen gewann Conny Fahrenkohl vor Kerstin Wollenweber und Petra Taubert. Am Ende waren sich alle einig, dass dieser Abend eine super Idee war und beibehalten werden soll.

Der nächste Termin steht schon fest: Es ist der 16.07.2010. Bei dieser Gelegenheit soll jeder Fotos rund um die Schützen mitbringen. Auch befreundete Damen sind gern gesehene Gäste. Beginn ist wieder um 19:30 Uhr. Der kleine Obolus von 3 Euro ist für das Begrüßungsgetränk und das Preisschießen zu entrichten.

Kerstin Wollenweber
Pressewartin der SG Rethen