Pokalschießen und Grillen der Jugend

Jungschuetzen

Alle jugendliche Teilnehmender der Laatzener Schützenvereinen mit Trainer Andreas Rode und Rethens Jugendleiter Jürgen Paduch

… aller Laatzener Schützenvereine

Seit März 2004 führen alle Laatzener Schützenvereine gemeinsam ein Sondertraining mit dem Trainer Andreas Rode durch.

Am Samstag, den 18. Juni 2005, dem letzten Trainingstag vor den Sommerferien, wurde ein Wanderpokal ausgeschossen und anschließend gegrillt.

Die Rethener Jugendleiter Jürgen Paduch, Herbert Hanusa und Sieglinde Meyerhoff haben den Pokal gestiftet und überreicht.

Die Jugendlichen und Jugendleiter haben sich durch das Sondertraining besser kennen und schätzen gelernt.

Trainer-und-Sieger

Trainer Andreas Rode mit der Siegermannschaft aus Laatzen Nadine Dietrich, Stefani Fundamenski und Madeleine Reddeck sowie die Jugendleiter aus Rethen Jürgen Paduch und Sieglinde Meyerhoff

Die Platzierung beim Pokalschießen :

1. Platz : S V Laatzen
2. Platz : S V Gleidingen
3. Platz : S G Rethen
4. Platz : S V Grasdorf
5. Platz : S V Oesselse

 

 

 

Im September wird das Intensivtraining fortgesetzt.