Winterkönige 2009

 

vogelkoenig_2009_1

Sie haben beim Winterkönigs- und Vogelschießen jeweils einen Teil des Holzvogels abgeschossen: Michael Brunke, Maren Lecke, Bernhard Schulze, Petra Taubert, die neue Majestät Olaf Buschendorf, Wolfgang Hampel, Sieglinde Meyerhoff und Ralf Gildemeister (von links nach rechts)

Am Samstag ermittelte die Schützengesellschaft Rethen ihren Winterkönig. Da traditionell auf einen Holzadler geschossen wird, wird dieser auch gern zum „Vogelkönig“ gekürt.

In diesem Jahr hatte der 2. Vorsitzende Olaf Buschendorf das Glück. Bei seinem Schuss, dem insgesamt 461. Treffer auf den Vogel, fiel dessen letztes Körperteil, der Rumpf von der Halterung und kürte somit Buschendorf zum König – bis zum Sommer. Denn bereits ab dem 16.03. wird wieder um die Würde des Schützenkönigs gekämpft. Bis zum 24.04. können alle Mitglieder wieder an dem Wettkampf teilnehmen.

 

Kerstin Wollenweber
Pressewartin der SG Rethen